Deeg.net

(Thomas & Maria Online)

Aktuelle Seite: Home Urlaub Neuseeland 2019 Great Barrier Island: Aotea Track

Great Barrier Island: Aotea Track

Aotea Track

Der Aotea Track auf Great Barrier Island ist eine 2-3-tägige Hüttentour, von der wir heute den interessantesten Teil – etwa die mittlere Hälfte – als Tagestour gemacht haben.

Wir haben dazu unser Auto am Ziel abgestellt und der Host unseres B&B's hat uns weiter zum Startpunkt gefahren, denn einen regelmäßigen Shuttle-Dienst wie am Routeburn Track oder gar öffentliche Verkehrsmittel gibt es hier auf Great Barrier Island natürlich nicht.

Kurz vor dem Ende unserer Tour kommt der Weg an einem Bach vorbei, der ein Stück oberhalb aus schwefelhaltigen heißen Quellen gespeist wird. In mehreren natürlichen Pool-Stufen kühlt das Wasser immer weiter ab, so dass man darin baden kann. Der Pool, den wir im ersten Versuch gewählt hatten, war noch deutlich zu heiß, um mehr als kurz mal einen Fuß hineinzuhalten, aber ein kurzes Stück weiter war das Wasser nur noch knapp 40 °C warm, so dass man es sich nach fünf Stunden Wandern gut gehen lassen konnte.

 

Fotos

Barcelona 2019

10.2.2019

Barcelona 2019

Barcelona  5. Februar 2019   Auf dem Heimweg von Andorra stand noch eine kleine Besichtigung von Barcelona auf dem Programm, bevor es mit dem Flieger zurück nach München ging. Den ursprünglichen Plan, in...

weiterlesen...
 

Videos

Auckland: Sky Tower

18.4.2019

Auckland: Sky Tower

Wir sind zurück in Auckland! Nachdem wir unser Mietauto abgegeben haben, haben wir uns mit Nadia und Josh am Sky Tower getroffen und von diesem aus die Aussicht über die...

weiterlesen...